Besser spät als nie: Unsere Einladungen zur Taufe

Momentan ist es wirklich sehr ruhig auf meinem Blog. Das liegt daran, dass ich sehr viele Aufträge für Gastgeschenke zur Kommunion/Konfirmation bekommen habe und dass auch immer noch neue Aufträge eintrudeln. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an alle, die ihre Gastgeschenke etc. von mir anfertigen lassen! Ich freue mich, damit zum Gelingen eurer Feier beitragen zu können!

Jedenfalls komme ich deshalb aktuell nicht so viel zum Bloggen, obwohl ich so viel zum Zeigen habe. Auch die eine oder andere Bastelei, die schon länger vom Tisch gehüpft ist, schlummert noch in meinen Archiven und möchte vorgestellt werden.

So zum Beispiel unsere Einladungskarte für die Taufe unserer Tochter im letzten Jahr.

Der Spruch ist der Taufspruch, den wir ausgesucht haben, und ich fand es eine schöne Idee, ihn mit auf die Karte zu bringen. Daher habe ich ihn am PC abgetippt und in der Farbe Kirschblüte ausgedruckt, damit er optimal zur Karte passt.

Neben Kirschblüte, Flüsterweiß und etwas Farngrün habe ich auch die Farbe Rosenrot verwendet. Diese muss uns leider dieses Jahr im Rahmen einer Farberneuerung bei Stampin´ Up! verlassen, was ich sehr schade finde. Wenn du Farbkarton oder Stempelkissen in dieser Farbe brauchst, dann solltest du es schnell noch bestellen, bevor es ganz ausverkauft ist!

So hier nun ein paar Bilder der Karte, ich hoffe sie gefällt dir!

**********************************************************************************

Ein paar Informationen über die Tätigkeit als Demonstrator findest du hier.

Wenn du direkt online bei mir als Demonstrator einsteigen möchtest, kannst du das hier tun.

Ich würde mich sehr freuen, dich in meinem Team begrüßen zu dürfen!

Tauf-Workshop

Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in den Tauf-Workshop bzw. die Stempelparty geben, den/die ich mit den lieben Mamas aus meinem Vorbereitungskurs gemacht habe.

Dazu hatte ich viele Karten und Verpackungen mit verschiedenen Farben und Verzierungen vorbereitet, die sich die Teilnehmer anschauen und nachbasteln konnten. Vom Stil her war alles dabei, von kunterbunt bis ganz schlicht und Vintage. Klassisch mit Kreuz und Fisch, aber auch mit anderen Symbolen.

Eigentlich jeder hat sich für die zweier Ferrero-Küsschen-Schachtel entschieden und nach seinem Geschmack abgewandelt. Dafür hatte ich mein halbes Bastelzimmer mit zur Gastgeberin gebracht 🙂 Viele haben die Schachtel dann später Zuhause in größerer Stückzahl hergestellt und an der Taufe mit süßem Inhalt an die Gäste verschenkt.

Als Gastgeschenke hatte ich diese Tütchen vom Osterhasen vorbereitet (ja der Nachmittag ist schon etwas länger her 🙂 ).

Um nicht zu viel zu schreiben, hier ein paar Fotos (einige der Projekte habe ich schon auf dem Blog veröffentlicht, dazu müsst ihr euch die Kategorie „Taufe“ aufrufen):

Du möchtest auch Gastgeber/in einer Stempelparty sein oder an einem Workshop bei mir Zuhause teilnehmen? Dann sprich mich an und wir finden einen Termin zusammen!

Demo sein wäre auch etwas für dich? Ich erkläre dir gern unverbindlich alles was du wissen musst und möchtest! Für Kurzentschlossene hier der Link, um direkt als Demo in meinem Team einzusteigen: **klick**

Gastgeschenke zur Taufe

Die letzten Wochen war ich überwiegend mit den Vorbereitungen für die Taufe unserer Tochter beschäftigt. Am Sonntag war es nun soweit, sodass ich euch heute die Gastgeschenke zeigen kann, die ich für unsere Gäste vorbereitet hatte.

Geplant war, die Schachtel mit 4 Ferrero Küsschen zu füllen, aber wie ihr auf den Fotos sehen könnt, passen auch andere Süßigkeiten wunderbar hinein. Ich habe mich dann für die kleine Ritter Sport und Schokobons entschieden, die ich abwechselnd in die Schachteln füllte. So wusste vorher niemand, welcher Inhalt ihn erwartet 🙂

Die vorherrschenden Farben sind Rosenrot und Kirschblüte. In die Mitte auf die zwei ausgestanzten Kreise habe ich ein kleines Foto geklebt und die Ecken abgerundet. Als Verzierung habe ich dann nur noch einen aus Pergamentpapier ausgestanzten Schmetterling auf einer farblich abgesetzten Blüte angebracht.

Ich hoffe euch gefallen unsere Gastgeschenke und wünsche euch noch einen schönen Tag!

P.S. Denkt an die Sammelbestellung am 01. Juni, denn ab diesem Tag ist der neue Katalog gültig!

Materialliste:
Farbkarton: Rosenrot, Kirschblüte, Farngrün, Flüsterweiß, Pergamentpapier
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Schere, Snail, Basic Strassschmuck, Big Shot, Lagenweise Kreise, Schmetterlingsstanzer, Stanzer kleine Blüte, Eckenabrunder Project Life

Set zur Taufe in pink mit Schmetterlingen

Ich möchte euch gerne ein weiteres Set zeigen, das ich im Rahmen meines Tauf-Workshops entworfen habe.

Es besteht aus Einladungs- oder Grußkarte, Dankeskarte, zwei Gastgeschenkchen und einem Anhänger.

Zuerst die Karten:

Hierbei kamen die Big Shot und die „lagenweise Kreise“ zum Einsatz, außerdem das Stempelset „Papillon Potpourri“, das es leider nicht in den neuen Jahreskatalog schafft. Die gestempelten Schmetterlinge habe ich mit der passenden Stanze ausgestanzt, einmal aus Farbkarton und einmal aus Transparentpapier. Die Blume ist aus der Stanze „Kleine Blüte“ zusammengesetzt.
Für die Einladungs- bzw. Grußkarte habe ich einen Spruch aus dem Set „Segenswünsche“ gewählt, der von der Dankeskarte ist aus dem Set „von großer Bedeutung“.

Die zwei Gastgeschenke:

Sie sind passend für jeweils ein Ferrero-Küsschen (Anleitung mini Ferrero Küsschen Schachtel) bzw. für zwei. Auch hier habe ich jeweils Blüte und Schmetterling verwendet, damit die Schächtelchen zu den Karten passen.

Nun noch der Anhänger (in Kombination mit dem kompletten Set):

Dieser kann zum Beispiel mit dem entsprechenden Namen versehen als Platzkärtchen dienen oder einfach als Deko verwendet werden.

So ich hoffe euch hat mein Set gefallen, man kann es natürlich auch wieder zu anderen Anlässen wie Kommunion oder Konfirmation verwenden.

Einen schönen Abend noch!

Materialliste:
Farbkarton: Flüsterweiß, Kirschblüte, Rosenrot, Farngrün
Stempelfarbe: Rosenrot, Kirschblüte
Stempelsets: siehe Text
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Acrylblöcke, Snail, Basic Strassschmuck, Rest siehe Text

Karte zur Taufe oder Kommunion/Konfirmation

Die heutige Karte, die ich euch zeigen möchte, ist eine Einladungs- oder Glückwunschkarte zur Taufe bzw. Kommunion/Konfirmation. Das Schiff als christliches Symbol passt zu beiden Anlässen.

Ich habe es einfach aus einem ausgestanzten Kreis zusammengesetzt, genau wie im vorletzten Post den Fisch. Der Hintergrund ist ein Stempel aus dem Set Timeless Textures und sieht doch aus wie kleine Meereswellen oder? Hinter dem Boot ein ausgestanzter Kreis in Gelb symbolisiert die Sonne, vor der das Schiffchen seine Runden dreht.

Passend dazu, wenn man die Karte als Einladung verwenden möchte, gibt es eine Dankeskarte für liebe Menschen und freundliche Helfer.

Habt noch einen schönen Abend!

Materialliste:
Farbkarton: Flüsterweiß, Safrangelb, Savanne
Stempelfarbe: Ozeanblau
Stempelset: Segenswünsche, Von großer Bedeutung, Timeless Textures
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Acrylblöcke, Snail, Basic Strassschmuck, Kreisstanzer

Kleines Set zur Taufe mit Fisch

Da verspreche ich euch bei jedem Beitrag, dass ich in der nächsten Zeit wieder mehr posten werde, und dann klappt es doch nicht. Tatsächlich sieht es aktuell so aus, dass ich meine ganzen Auftragsarbeiten zeitlich kaum bewältigen kann und es deshalb so ruhig auf dem Blog ist. Aber das bedeutet, dass euch mein Gebasteltes total gut gefällt und das ist super! 🙂

Heute möchte ich euch ein kleines Set, bestehend aus Karte und Gastgeschenk, zeigen, dass ich für meinen Tauf-Workshop gebastelt hatte (Post dazu folgt in den nächsten Tagen, versprochen!).

Die ganze Zeit habe ich geflucht, dass es bei Stampin´ Up aktuell keinen Fisch als christliches Symbol gibt. Bis ich mal auf die Idee gekommen bin, einfach einen Kreis zu stanzen und ihn verkehrt herum wieder zusammenzusetzen. Noch ein Steinchen als Auge aufgeklebt und fertig ist der Fisch.

Der Grundkarton ist in Vanille Pur gehalten. Den Wellenhintergrund habe ich in Aquamarin mit der Big Shot geprägt. Hinter den Fisch in Schiefergrau habe ich zwei mit der Big Shot gestanzte Framelits Lagenweise Kreise geklebt. Anschließend habe ich noch ein Banner mit dem Wörtchen Taufe aufgeklebt, Spitzenband in Vanille Pur angebracht und drei Glitzersteinchen als Luftblasen zweckentfremdet. Dazu ein passendes Schächtelchen für zwei Ferrero-Küsschen.

Da der Fisch allgemein ein christliches Symbol ist, kann die Karte auch zur Kommunion oder Konfirmation verwendet werden!

Ich hoffe euch gefällt mein Set und wünsche euch noch ein paar schöne sonnige Stunden heute!

Materialliste:
Farbkarton: Flüsterweiß, Aquamarin, Vanille Pur
Stempelfarbe: Aquamarin
Stempelset: Segenswünsche
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Acrylblöcke, Snail, Basic Strassschmuck, Kreisstanzer, Framelits Lagenweise Kreise, Bannerstanze, Big Shot Prägeform Meereswellen, Spitzenband in Vanille Pur

Karte zur Taufe

Heute habe ich eine ganz schlichte Karte zur Taufe für euch. Sie kann als Einladung oder auch als Glückwunschkarte verwendet werden.

Die verwendeten Blautöne sind Aquamarin und Petrol zusammen mit Schiefergrau.

Der Spruch ist aus dem Set Segenswünsche, die anderen beiden Motive sind Teil des Sets Timeless Textures. Zusammen mit ein paar Glitzersteinchen ergibt das eine schlichte, edle Karte.

Einen schönen (hoffentlich bei euch auch) sonnigen Freitag für euch alle!

Materialliste:
Farbkarton: Flüsterweiß, Aquamarin
Stempelfarbe: Schiefergrau, Petrol
Stempelset: Timeless Textures, Segenswünsche
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Acrylblöcke, Snail, Basic Strassschmuck

Dankeskarte

Im Rahmen meines bevorstehenden Tauf-Workshops habe ich im Vorfeld viele Beispielkarten gebastelt, die sich die Mamas ansehen und nach ihren Wünschen abwandeln können. Darunter sind einige Karten mit klassischen Taufmotiven, aber auch freier gestaltete Karten. Ihr werdet also in nächster Zeit viel zu dem Thema sehen 🙂

Hier habe ich eine Dankeskarte, die man auch für jeden anderen Anlass nehmen kann, da sie keine typischen Symbole der Taufe enthält.

Der Grundkarton ist Wildleder, oben drauf eine Lage Savanne. Außerdem kam noch Kürbisgelb und Petrol zum Einsatz. Eine tolle Kombi wie ich finde.

Wenn ihr auf der Suche nach Inspirationen für eure/eine Taufe seid, dann schaut in den nächsten Tagen weiterhin bei mir vorbei!

Einen schönen Abend euch allen!

Materialliste:
Farbkarton: Wildleder, Savanne, Kürbisgelb, Petrol
Stempelfarbe: Kürbisgelb
Stempelset: Von großer Bedeutung
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Acrylblöcke, Snail, Basic Strassschmuck, Leinenfaden, Spitzendeckchen, Sternenframelits, Big Shot

Willst du meine Goti (Patentante) werden?

Am Donnerstag habe ich die letzte der beiden Karten überreicht, also kann ich sie euch jetzt zeigen 🙂

Da dieses Jahr die Taufe unserer kleinen Tochter ansteht, stellte sich natürlich die Frage, wer Pate bzw. Patin werden soll. Die Frage war schnell geklärt, das Ganze lief aber irgendwie recht unspektakulär ab. Deshalb habe ich dann noch diese Kärtchen gemacht, in denen innen ein Bild der Kleinen eingeklebt und rechts Antwortmöglichkeiten (Jaa, Unbedingt, Das fragst du noch?) zum Ankreuzen vorgegeben waren.

Den Schriftzug habe ich ausgedruckt, ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Die Stempelabdrücke sind mit Polychromos ausgemalt.

Die Empfängerinnen haben sich sehr gefreut, natürlich alle drei Möglichkeiten angekreuzt, und wir wiederum freuen uns sehr, dass sie neben einem „Petter“ die beiden „Gotis“ werden wollen ❤

Goti Patentante Taufe Baby Stampin Up

Goti Patentante Taufe Baby Stampin Up

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

P.S. Nächste Woche Samstag um 12 Uhr findet die nächste Sammelbestellung statt!

Materialliste:
Farbkarton: Flüsterweiß
Designerpapier: im Block Liebesblüten
Stempelfarbe: Espresso
Stempelset: Moon Baby
Sonstiges: Papierschneider, Papierfalter, Acrylblöcke, Snail, Basic Strassschmuck, Leinenfaden, Dimensionals, Polychromos

Karte zur Taufe (im CAS-Stil)

Heute habe ich eine Karte für euch, die schon bei meinem letzten Workshop zum Thema Kinder entstanden ist. Eine Karte als Glückwunschkarte zur Taufe für ein Mädchen.

Karte Taufe Christening Stampin Up

Sie ist in Kirschblüte und Rosenrot gehalten und hat zwei kleine Akzente in Minzmakrone.

Im Hintergrund habe ich in zwei Ecken einen Stempel aus dem Set „Timeless Textures“ verwendet sowie etwas Glitzer angebracht.

Die Karte ist im CAS-Stil („Clean and simple“) gehalten wie ich finde, so wie ein Großteil meiner Karten. Das liegt mir einfach am besten, auch wenn ich die „überladenen“ und mit Accessoires vollgepackten Karten ebenfalls toll finde.

Karte Taufe Christening Stampin Up