Explosionsbox zum 60. Geburtstag

Meine Tante hatte sich zum 60. Geburtstag einfach nur Geld gewünscht, das wollte natürlich hübsch verpackt übergeben werden.

Explosionsboxen eignen sich ja immer sehr gut zum Verschenken von Geldscheinen, deshalb fiel die Wahl auch schnell auf diese Art der Verpackung.

Um einen kleinen Bezug zum Gärtnern bzw. zur Natur herzustellen, habe ich mich im Innenteil für das Einmachglas entschieden, das in Kupfer embosst und noch mit Schüttelmaterial gefüllt wurde. Auch das Designerpapier wurde zum Thema Natur ausgewählt und als Verzierung kamen neben Perlen ganz viele gestanzte Blümchen zum Einsatz.

Der Schriftzug sowie die zweimal gestanzte 60 wurden ebenfalls in Kupfer embosst. Ich finde die Farbe einfach toll!

In einer Seitentasche steckte ein kleiner Anhänger mit unseren Unterschriften und in der anderen fand das Geld seinen Platz.

Explosionsbox 60. Geburtstag Stampin´ Up! Glasklare Grüße

Explosionsbox 60. Geburtstag Stampin´ Up! Glasklare Grüße

Explosionsbox 60. Geburtstag Stampin´ Up! Glasklare Grüße

Explosionsbox 60. Geburtstag Stampin´ Up! Glasklare Grüße

Meiner Tante hat die Box sehr gut gefallen, ich hoffe euch gefällt sie auch!

Materialliste (alles von Stampin´ Up!):
Farbkarton: Flüsterweiß, Kirschblüte, Rosenrot und Aquamarin
Designerpapier: im Block Pastellfarben, Geburtstagsstrauß (Frühjahr-Sommerkatalog)
Stempelfarbe: Kirschblüte, Rosenrot, Versamark
Stempelsets: Glasklare Grüße, So viele Jahre, Geburtstagsgrüße für alle (ehem. Gastgeberinnen-Set)
Framelits: Einweckgläser für alle Fälle, Große Zahlen
Sonstiges: Embossingpulver in Kupfer, Klarsichtfolie, Big Shot, Papierschneider, Papierfalter, Abreiß-Klebeband, Stampin´ Dimensionals, Snail, Klebestift, Leinenfaden, Stanze gewellter Anhänger, Basic Perlenschmuck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s