Was tut man bei der Hitze? Na klar, Stempelparty!

Gestern waren meine Freundin und ihre Mutter die Gastgeberinnen meiner jüngsten Stempelparty. Wir haben den Tag also nicht am Badesee verbracht, sondern drinnen im (relativ) Kühlen hübsche Dinge aus und mit Papier gewerkelt.

Als Gastgeschenk hatte ich das neue Set „Ein kleiner Gruß“ für jeden Gast vorbereitet und mit einigen Leckereien gefüllt. Aus dem Set kann man zehn Schachteln herstellen und mit den beiliegenden Bändern und Stanzteilen schön verzieren. Sie sind super schnell gemacht und eignen sich gut als kleines Mitbringsel, daher werde ich mir das Set bestimmt nochmal zulegen.

Gastgeschenk Stampin Up

Das erste Projekt, das wir zusammen gebastelt haben, war diese „Double Z Fold Card“. Verwendet haben wir die Farben Savanne und Lagunenblau, die Kreise durfte jeder in den Farben ausstanzen, die er am schönsten fand. Außerdem wurde noch das Pünktchenspitzenband in Minzmakrone angebracht, mit dem die Karte verschlossen wurde. Innen ist ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß, auf den die persönliche Botschaft geschrieben werden kann.

Z Fold Card Stampin Up Grußkarte

Z Fold Card Stampin Up Grußkarte

Das zweite Projekt hatten sich die beiden Gastgeberinnen gewünscht, da sie hier ein Video darüber gesehen hatten. Ein Täschchen, das mit dem Papierschneider gefaltet wird und somit ohne zusätzliches Falzbrett hergestellt werden kann.

Hierfür hatte ich im Vorfeld viele Farben auf die richtige Größe zugeschnitten, die Farbe aussuchen und das Papier falten durften die Damen dann selbst. Je nachdem, wem welche Farbe am besten gefallen hat. Bei allen fanden diverse Stempel ihren Einsatz und verwandelten das einfarbige Papier schnell in „Designerpaper“. Verziert wurden die Täschchen noch mit ausgestanzten Kreisen, Schmetterlingen oder Blumen.

Diese drei Täschchen hatte ich als Anschau- und Vorführobjekte vorbereitet:

Täschchen Stampin Up Paperschneider Gastgeschenk

Täschchen Stampin Up Paperschneider Gastgeschenk

Hier sind die einzelnen Ergebnisse aller Teilnehmer der Stempelparty:

Stempelparty Stampin Up

Es war trotz der Hitze ein richtig schöner Nachmittag und ich freue mich schon jetzt auf meine nächste Stempelparty und die Weihnachtsworkshops

3 Gedanken zu “Was tut man bei der Hitze? Na klar, Stempelparty!

    • annaschenk schreibt:

      Hallo Anja, schön, dass dir die Karte gefällt! Ich habe mir eine Vorlage gezeichnet, bei wie vielen cm man falzen muss usw. Die kann ich heute oder morgen online stellen! Liebe Grüße und einen schönen Tag! Anna

      Gefällt mir

    • annaschenk schreibt:

      Liebe Anja, unter „Anleitungen“ habe ich ein Übersichtsblatt eingestellt, auf dem du die Maße der Karte sehen kannst und wo sie gefaltet werden muss. Eine bebilderte Anleitung habe ich leider noch nicht. Aber ich hoffe, das hilft dir schon mal weiter! Liebe Grüße Anna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s